Wettbewerbe


Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben die Möglichkeit, an verschiedenen Wettbewerben in den unterschiedlichten Fachbereichen teilzunehmen.

 

 

 

Schwarzlichttheater AG

 

Seit 20 Jahren gibt es eine Schwarzlicht-AG an unserer Schule. Regelmäßig haben wir mit den Gruppen an den Bielefelder Schwarzlichttagen an der Schule "Am Möllerstift" teilgenommen. Hierbei handelt es sich um eine Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung.

 

 

 

Leichtathletik

 

            Mit der Einrichtung einer Leichtathletik-AG war es uns möglich, die Schülerinnen und       Schüler soweit zu trainieren, dass sie an den LA-Kreismeisterschaften teilnehmen konnten. Für die Viertklässler ist es immer wieder ein Erlebnis, sich mit vielen anderen Gleichaltrigen zu vergleichen.

 

 

 

 

Vorlesewettbewerb

 

            Seit Jahren nehmen wir am Vorlesewettbewerb im Kreis Lippe teil. In den letzten            Jahren konnten wir mehrmals den Sieger/ die Siegerin in der Gemeinde Kalletal stellen. Durch die Teilnahme in Detmold konnten wir so für unsere Schülerbücherei einige Geldpreise gewinnen, die wir für die Anschaffung weiterer Bücher einsetzen konnten.

 

 

 

 

Jugend creativ – Kunstwettbewerb

 

           Wir nehmen jedes Jahr im Januar am Kunstwettbewerb der Volksbanken teil.   

 

Der Anspruch, den die Volksbanken und Raiffeisenbanken mit jugend creativ verbinden, ist, Kindern und Jugendlichen ein Experimentierfeld für ihre Kreativität zu bieten. Die jährlich wechselnden Wettbewerbsthemen greifen wichtige Probleme und Ereignisse unserer Zeit auf; vor allem solche, die Jugendlichen selbst am Herzen liegen. Die eingereichten Kunstobjekte werden von einer Jury der Volksbanken in Lippe bewertet und die Preisträger ermittelt.

 

 

 

Dieser externe Wettbewerb wird seit einigen Jahren schulintern ergänzt. Aus jeder Klasse wird ein Sieger, eine Siegerin ermittelt und mit einem kleinen Preis sowie einer Urkunde ausgezeichnet.

 

 

 

 Känguru-Mathematik-Wettbewerb

 

    Das ist:

 

·        ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für rund 6 Millionen Teilnehmer in über 60 Ländern weltweit  ein Wettbewerb, der einmal jährlich am 3. Donnerstag im März in allen Teilnehmerländern gleichzeitig stattfindet und als freiwilliger Klausurwettbewerb an den Schulen unter Aufsicht geschrieben wird  eine Veranstaltung, die die mathematische Bildung in den Schulen unterstützen, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und festigen und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht fördern soll  ein Einzelwettbewerb, bei dem in 75 Minuten je 24 Aufgaben in den Klassenstufen 3 und 4 zu lösen sind

 

 

Landesweiter Mathematik-Wettbewerb

 

            Zusätzlich zum Känguru-Wettbewerb nehmen wir mit unseren Schülern am         landesweiten Mathematik-Wettbewerb teil. Leider sind wir mit unseren Schülern  bisher nicht  über die 2. Runde (Kreisebene) hinaus gekommen. Durch die Art der  Fragestellungen werden die Schülerinnen und Schüler angeregt, ganz genau zu lesen und ihre mathematischen Fähigkeiten zu erproben.